Heute ist bereits Abreisetag. Das heisst es wurde viel aufgeräumt und keine gröberen Arbeiten mehr angefangen.

Das Bodenblech über dem Querträger II wurde noch eingeschweisst,
verschliffen
und gegen Rost geschützt.
Die Kugellager der Lenksäule sind durch und einige Teile können eine frische Verzinkung gebrauchen. Also auf beiden Seiten die Sprengringe entfernen.
Und die Stange nach vorne aus der Säule schieben.
So gehört das später wieder zusammen.
Die Verschlusskappen der Lüftung in der Mitte wurden noch mit neuem Moosgummi beklebt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.