Uagh. Ganz schön schmierig und siffig.

Detailaufnahme. Die Blanke Stelle ist der Kontakt für den Rückwärtsgang.

Schon deutlich sauberer. Zuvor hat man gar nicht alle Schrauben erkennen können.

Da hängt noch ordentlich was drin.

Bereits zerlegt. So gehören die vier Scheiben dann auch wieder rein.

Etwas demolierte Lagerschale. Würde zwar noch funktionieren, sollte aber trotzdem neu. Leider nicht mehr verfügbar. Kennt da jemand Ersatz?

Noch die zweite Seite zerlegen.

So gehören die Scheibchen wieder drauf.

Auch da gehört noch eine Scheibe rein.

Der Kupplungsgeberzylinder ist als nächstes dran.

Der Sprengring hat sich recht gut gewehrt. Der Druck der Feder von Innen tun ein übriges.

Draußen. Ganz schön schwarz das Teil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.